//Hauptnavigation

Schulungen & Vorträge

Viele Menschen haben keine genauen Vorstellungen davon, was eine Demenzerkrankung für die Betroffenen im Alltag bedeutet. Aus Angst, etwas falsch zu machen, meiden viele den Umgang mit Menschen mit Demenz.

Um eine Isolation der Betroffenen zu verhindern, ist es ein zentrales Ziel der Aktion Mit·Denken Demenzfreundliche Region Hildesheim, über Demenzerkrankungen aufzuklären. In der Breite der Bevölkerung wollen wir mehr Verständnis für die Betroffenen zu erreichen. Unangenehme Situationen im Alltag können mit dem richtigen Hintergrundwissen oft vermieden oder aufgelöst werden.

Menschen mit Demenz sind Teil unserer Gesellschaft und in allen Bereichen des täglichen Lebens aktiv: sie gehen zur Bank, sie kaufen ein, machen Sport, nehmen am Straßenverkehr teil oder genießen kulturelle Angebote wie Kino- oder Theatervorstellungen. Die Arbeitsgruppe „Vorträge & Schulungen“ bietet verschiedene Veranstaltungen an, um das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Demenz zu fördern.

In den Vorträgen geht es um allgemeines Wissen über die Krankheit Demenz, z. B. über Symptome und Krankheitsverlauf. Auch hilfreiche Tipps für das Zusammenleben und die Verständigung mit Betroffenen werden gegeben.

Die Schulungen werden für die jeweiligen Betriebe individuell gestaltet. Mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern können in der Schulung Strategien entwickelt werden, wie sie dementiell veränderten Personen in ihrem Berufsalltag begegnen können.

Die Veranstaltungen werden von ehrenamtlichen, geschulten Dozentinnen und Dozenten durchgeführt und beruhen u. a. auf Materialien der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. und werden durch das Förderprojekt „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ der Bundesregierung finanziell unterstützt.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einem Vortrag oder einer Schulung für Ihre Einrichtung, Ihren Verein, Ihr Unternehmen, Ihre Interessengruppe o. ä. in Stadt und Landkreis Hildesheim haben.

Setzen Sie sich gern mit uns in Kontakt und wir entwickeln gemeinsam das passende Angebot.

 

Helga Kassebom

Alzheimer Gesellschaft e.V. für Stadt und Landkreis Hildesheim

Telefon: 05121 / 693-163

            05121 / 2949592 (außerhalb der Bürozeiten)

Mail: kontakt@alzheimer-hildesheim.de